Left Pixel Bild

News/Konzerte

Anna Caterina Antonacci

Liederabende mit Anna Caterina Antonacci

Konservatorium Giuseppe Verdi, Turin

Mélodies von Hector Berlioz, Claude Debussy und Francis Poulenc
— Mittwoch, den 26. Oktober 2016 um 21 Uhr

Taube Atrium Theater, San Francisco

Produktion der San Francisco Opera

Francis Poulencs La voix humaine
— 11., 14. und 17. März 2017 um 20 Uhr

Oper Frankfurt

Werke von Berlioz, Debussy, Respighi, Hahn, Poulenc und Ravel
— Dienstag, den 9. Mai 2017 um 20 Uhr

Opéra national du Rhin (Straßburg)

Werke von Giuseppe Martucci und Francis Poulenc
— Freitag, den 9. Juni 2017 um 20 Uhr

Opernhaus Lille

Mélodies von Berlioz, Debussy, Poulenc und Duparc
— Dienstag, den 13. Juni 2017 um 20 Uhr

Donald George

Liederabend mit Donald George, Tenor

Toscana-Saal der Residenz, Würzburg

Ein „unerhörter” Liederabend:
Lieder von Nadia Boulanger und Hermann Zilcher
— Dienstag, den 11. Oktober 2016 um 19.30 Uhr


Donald George und Donald Sulzen haben die (ungedruckt gebliebenen) Lieder Bolangers aus den Manuskripten rekonstruieren lassen. In dieser Auswahl und in der Verbindung mit den Zilcher-Liedern waren sie bis heute noch nie zu hören.

Lars Woldt

Immatrikulationsfeier mit Herrn Prof. Lars Woldt

Großer Saal der Hochschule für Musik und Theater München

Der neue Professor für Gesang, Herr Lars Woldt (Bass), singt im Rahmen der Immatrikulationsfeier Franz Schuberts Prometheus.
— Montag, den 17. Oktober 2016 um 11 Uhr

Ute Ziemer

Lieder mit Ute Ziemer, Sopran

Orff Zentrum München

Max Reger zum 100. Todestag:

Lieder mit Ute Ziemer und Kammermusikwerke für Streicher
Wenn die Linde blüht Op. 76,4 – Waldeinsamkeit Op. 76,3
Mariä Wiegenlied Op. 76,52 – Meinem Kinde Op. 43,3
Mutter, tote Mutter Op. 104,3 – Klein-Evelinde Op. 142,4

— Donnerstag, den 24. November 2016 um 19 Uhr

Thomas E. Bauer

Liederabend mit Thomas E. Bauer, Bariton

Konzerthaus Blaibach

Liederabend mit Thomas E. Bauer:

Schubertiade: Wie bist du, meine Königin – Schubert/Brahms
— Freitag, 5. Mai 2017 um 19 Uhr


Schubert, der Liedkomponist, der Romantiker, der Instrumental-architekt, der nachdenkliche Gläubige, der Verzweifelte, der Menschenfreund: nirgendwo kommt man ihm näher als bei seinen Liedern. Erneut begeben sich regelmäßig international gefeierte Musiker in den Bayerischen Wald, um die Liedkunst Franz Schuberts und Johannes Brahms' wieder aufleben zu lassen.

Münchner Klaviertrio

Konzerte des Münchner Klaviertrios

Samstag, 12. November 2016 um 19.30 Uhr

Schloß Nymphenburg, Hubertussaal – München

Brahms Trio in H-Dur und Richard Strauss Klavierquartett in
c-Moll

Benefizkonzert: veranstaltet vom Lions-Club München Marienplatz e.V.

Mittwoch, 27. Februar 2017 um 20 Uhr

Kloster Irsee

Klaviertrios der Romantik

Privatvorstellung

Festspiele der Bayerischen Staatsoper

1. Festspiel-Kammerkonzert 2017

Freitag, 7. Juli 2017 um 20 Uhr

Cuvilliés-Theater der Residenz – München

www.staatsoper.de

Beethovens Geistertrio, Schostakovitsch Trio in e-Moll
und Brahms Trio in H-Dur

Georg Schumann CD

CD-Einspielung des Münchner Klaviertrios mit Werken von Georg Schumann

Die späte romatische Cellosonate Op. 19 und das Klavierquartett Op. 29 von Georg Schumann, einem Zeitgenossen von Richard Strauss, ist bei cpo erschienen.

Diese vernachlässigten Meisterwerke, die bislang noch nicht aufgenommen worden sind, sollten bei Kritikern, Musikern und vor allem Zuhörern eine hohe Aufmerksamkeit gewinnen!

Georg Schumann CD

Neue CD-Einspielung des Münchner Klaviertrios mit Werken von Robert Schumann

Februar 2016 wird das Münchner Klaviertrio zwei Meisterwerke von Robert Schumann auf den Markt bringen: das Klaviertrio Op. 80 sowie das Klavierquartett Op. 47 mit Tilo Widenmeyer an der Bratsche. Es ist die achte GENUIN-CD des Ensembles.

Die neue CD wird am 22. Februar 2016 in der Sendung Tonart-Klassik auf Deutschlandradio-Kultur vorgestellt.

Highlights

Antonacci - Sulzen - Bologna 2016

Fondazione Mariele Ventre — Bologna (Italien)

Livemitschnitt des Konzerts aus Bologna vom 3. März 2016

mit Werken von Monteverdi, Respighi, Pizzetti, Cilea, Refice, Mascagni, Poulenc, Fauré und Hahn

Antonacci - Sulzen - Savona 2013

Teatro Comunale G. Chiabrera — Savona (Italien)

Liveaufnahme des Liederabends vom 7. Dezember 2013

mit Werken von Berlioz, Cilea, Debussy, Fauré, Hahn, Mascagni, Respighi, Tosti und Wagner

Antonacci - Sulzen - Arkansas 2012

The John Harrison Foundation — Arkansas (USA)

Livemitschnitt des Konzerts in der Stella Boyle Smith Concert Hall vom 3. April 2012

mit Werken von Tosti, Cilea, Mascagni, Respighi und Refice

Antonacci - Sulzen - Savona

Teatro Comunale Chiabrera — Savona (Italien)

Videoaufzeichnung des Eröffnungskonzerts des Teatro Comunale in Savona vom 2. Oktober 2010 — Live!

Antonacci - Wigmore Hall 2015

„La Voix Humaine" (Poulenc): Wigmore Hall

Poulencs Meisterwerk aus dem Eröffnungsrecital der Radio 3 Lunchtime Saison 2015 live für die BBC mit Fiona Talkington und einem enthusiastischen Publikum.

Klicken Sie auf den linken Pfeil im Player, um die Musik zu hören.

Antonacci - Sulzen - Wigmore Hall

Triumph in Wigmore Hall – London

Umjubelter Liederabend in einem der berühmtesten Konzertsäle der Welt: Lunchtime Concert live für die BBC (Radio 3) mit Sarah Walker und Werken von Fauré, Hahn, Bachelet, Respighi, Zandonai und Mascagni.

Klicken Sie auf den linken Pfeil im Player, um die Musik zu hören.

Danjulo Ishizaka

„Le Cygne“ (Der Schwan): Livemitschnitt

Camille Saint Saëns' Le Cygne aus dem Karneval der Tiere in einer exemplarischen Liveaufführung des Kissinger Sommer vom 21. Juni 2015 mit Danjulo Ishizaka (Violoncello).

Klicken Sie dazu auf den linken Pfeil im Player, um die Musik zu hören.

Hans-Jörg Rheinberger

„Der Hirt auf dem Felsen“ (Liveaufnahme)

Dr. Hans-Jörg Rheinberger (linkes Photo), wissenschaftliches Mitglied der Max-Planck-Gesellschaft und ehemaliger Direktor am Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte Berlin, lud Donald Sulzen zu seinem Institut als Artist in Residence. Während seiner residency gab Donald Sulzen drei Konzerte im Konzertsaal des Instituts. Das Dritte war ein Schubert/Rorem-Abend mit Laura Aikin (Sopran) und Nicola Jürgensen (Klarinette).

Hier können Sie die "Live-Aufnahme" von Franz Schuberts "Der Hirt auf dem Felsen" anhören. Klicken Sie dazu einfach auf den linken Pfeil im Player!